Winterurlaub in der Sächsischen Schweiz – Skifahren und mehr

Winterwanderwege

1

Winterwanderwege ab unserem Haus Felswelten(i.d.R. mit Winterdienst) findet man hier. Ein beliebter Wanderweg in dieser Jahreszeit führt dem Glasergrund und anschließend den Hinteren-, Mittleren- und Vorderen Brand entlang.

 

www.sachsenforst.de

Skilanglauf ab den Felswelten

1

Vom Ferienhaus Felswelten kann man eine Skilanglauf- Tour starten. Sie führt durch den Großen Schaftwald zur Grenzplatte. Weiter geht es durch den Beutwald auf die Rosenthaler Straße und über den Kerbensteig zurück zum Ferienhaus Felswelten.

 

Skizentrum Telnice Ski-Abfahrt

1

Im Skizentrum Telnice befinden sich 3x Rote, 3x Blaue, 1x Schwarze und 2 Abfahrtspisten für Kinder.

www.tschechische-gebirge.de

Skilanglauf in Tisa

1

Vom Haus Felswelten zu den Skiloipen, bei ausreichender Schneelage wird mittels Skibob gespurt (kein Pistenbully). In der Realität werden regelmäßig rund 10 km Loipen im Gebiet zwischen Rajek, Tisa und Sneznik aufgefahren. Oft gespurt ist zwischen der Touristenbaude (auf Karte "Besteck" für Kneipe rechts oberhalb von Tisa) bis Sneznik und weiter bis kurz vor Ostrov. Die anderen im Loipenplan ausgewiesenen Loipen, insbesondere bis Petrovice, werden nicht oder höchstens selten maschinell präpariert.

www.tisa.cz

Skizentrum Telnice - Skilanglauf

1

 4 Langlaufpisten (Rundpisten),eine Tschechische Runde (Kammrunde) mit einer länge von 6,5 km und eine 7,5km Skiloipe

 

Skilift in Altenberg

1

Im Winter tummeln sich die Ski- und Snowboard-Profis auf dem „Raupennesthang“: Sie wedeln wagemutig über verschiedene Pisten. Rauf geht es wieder mit dem 500 m langen Doppelschlepplift.
Durch eine Flutlichtanlage werden täglich verlängerte Öffnungszeiten bis 22.00 Uhr (außer sonntags) ermöglicht. Die ohnehin schneesichere Lage auf 850 m Seehöhe wird durch eine äußerst leistungsfähige Schneeanlage unterstützt.

www.skilifte-geising.de

Skilift in Geising

1

Im Geisinger Skigebiet "An der Wache" finden Sie 2 Schlepplifte (550 m und 610 m lang) sowie den "Babylift" (100 m) für die Kleinen und Anfänger. Um Frau Holle zu unterstützen, sind Schneekanonen vorhanden. Da die Pisten mit Flutlicht ausgestattet sind, sind Abfahrten bis 22 Uhr möglich.Für die Versorgung der Gäste sorgt der Imbiss direkt an der Skipiste.